Industriegebäude Hauptsitz der Fabrik DAMM in El Prat de Llobregat (Barcelona). Als ein Industriegebäude mit Be- und Entladeverkehr entschied man sich für eine Verkleidung bestehend aus zwei Materialien, ein roter Verbundstoff und ein großformatiges Feinsteinzeug mit den Abmessungen 1200 x 600 mm, allerdings nur ab dem Erdgeschoss, um Brüche aufgrund von Einschlägen zu verhindern. Die Keramikplatten sind so eingeteilt, dass sie die durchgehenden Fugen sowohl horizontal als auch vertikal mit einer versteckten Verankerung halten. Das zur Befestigung dieser Plattenverkleidung verwendete System war das PF-ALU/PLC-System.



Architekt:
Fedde Huistra
Wohnort:
El Prat de Llobregat (Spanien)
Jahr der Durchführung:
2008
Fläche:
1650 m2
Eingesetztes System:
fachadas ventiladas - sistema masa - edificio industrial damn

andere Projekte sistema masa: