Einkaufszentrum in Monterrey (Mexiko); die Verkleidung ist aus großformatigem Feinsteinzeug mit den Abmessungen 1200 x 600 mm, 1200 x 400 mm, und 1200 x 200 mm, da es die verschiedenen Teile kombiniert, sowie mit horizontalen Fugen im Verbund, damit das Befestigungssystem abgenommen werden konnte, wurde von den Behörden verlangt, dass es Sicherheitsfaktoren einschließlich orkanartige Winde mit Windlasten von bis zu 250 kg/m2 standhält, was den Einsatz eines zentralen Profils bedeutete, um die Durchbiegung des Feinsteinzeugs zu verhindern, bei diesem Bauprojekt stellte das zusätzliche Profil keine Erhöhung dar, da es aufgrund der Teile im Verbund erforderlich war. Das in diesem Projekt verwendete System war das PF-ALT/SO-System.



Architekt:
Carranza-Ruiz arquitectura
Wohnort:
Monterrey (Mexiko)
Jahr der Durchführung:
2014
Fläche:
12000 m2
Eingesetztes System:
Fachadas ventiladas - sistema masa - centro comercial serena

andere Projekte sistema masa: