Krankenhausgebäude in Clermont Ferrand – Frankreich. Bei diesem Bauprojekt wurde Sistema Masa mit den steinernen Plattenverkleidungen beauftragt, die den größten Teil der vertikalen Verkleidungen des gesamten Gebäudes verkleiden, aus architektonischer Sicht muss dabei auf die Bedeutung hingewiesen werden, die die großen runden Pfeiler als Träger der Steinplatte in Form eines Boomerangs haben, der bis in das mit Hochdruck-Schichtstoffplatten (HPL) verkleidete Nebengebäude reicht.
Das von uns für die Befestigung der steinernen Plattenverkleidung verwendete System war das PF-ALU/HPL-System. 



Architekt:
GROUPE 6
Wohnort:
Clermont-Ferrand (Frankreich)
Jahr der Durchführung:
2010
Fläche:
3600 m2
Eingesetztes System:
fachadas, aplacado de piedra  - Sistema Masa - hospital clermont ferrand

andere Projekte sistema masa: