Gebäude auf der Anhöhe von Nuevo León in Monterrey – Mexiko. Wohngebäude mit Verkleidung aus cremefarbenen Kalkstein und einer Dicke von 20 mm. Die Entscheidung für das System wurde aufgrund der Dicke der Verkleidung schon vorher getroffen, da sich diese zum Zeitpunkt der Projektstudie bereits auf dem Weg nach Monterrey befand; aus diesem Grund musste das ausgewählte System die Plattenverkleidung aus Kalkstein aushalten, und zwar ohne jegliche Möglichkeit einer Bearbeitung aufgrund der geringen Dicke. Man entschied sich für das PF-ALU-CER-System in der Version 18/20, die speziell für Verkleidungen von 20 mm mit einer Kerbe in der äußeren Verankerung sind. 


Architekt:
Lenoir y Asociados, Arquitectos
Wohnort:
San Pedro de Garza García (Mexiko)
Jahr der Durchführung:
2011
Fläche:
3.000 m2
Eingesetztes System:
Revestimiento de fachadas - Sistema Masa

andere Projekte sistema masa: