Ein Hotelgebäude, das sich ganz in der Nähe der Messe Barcelona an der Ecke der Straßen México mit Gran Vía befindet. Vom architektonischen Gesichtspunkt her sticht die freie Anordnung der Fensteröffnungen zusammen mit der Anordnung der breiten Platten hervor, die unterschiedliche Breiten und verschiedene Positionen haben, die mit keiner der vertikalen Fugen übereinstimmen, während dagegen die horizontalen Fugen die Ausrichtung mit der Gesamtheit der Teile von großer Höhe beibehalten, wobei sämtliche Platten des Türsturzes mit der Fensterbrüstung und die Fensterbrüstung mit dem Türsturz übereinstimmen. Darüber hinaus ist auch hervorzuheben, dass die Lichtdurchlässigkeit der Plattenverkleidung auf dem Halbgeschoss den Lichteinfall in Kombination mit einer doppelten Schicht aus Granit und Glas ermöglichen. Das zur Befestigung dieser Plattenverkleidung verwendete System war das PF-ALU/HPL-System.


Architekt:
Victor Rahola
Wohnort:
Barcelona (Spanien)
Jahr der Durchführung:
2013
Fläche:
1.500 m2
Eingesetztes System:
Fachada ventilada de Sistema Masa para el Hotel Ayre Fiesta

andere Projekte sistema masa: