Das Hilton Hotel befindet sich im Stadtteil Fórum von Barcelona. Das Gebäude besteht aus dem Erdgeschoss und insgesamt 29 Stockwerken. Wobei die ersten vier Stockwerke ein Drittel der Oberfläche einnehmen. Das Gebäude wurde mit Wandplatten aus Beton gebaut. Bei den ersten 5 Stockwerke, dem Versorgungsbereich, Treppenhaus und Aufzüge der 29 Stockwerke wurden die Wandplatten in rustikalem Stil angebracht, damit sie wie eine hinterlüftete Fassade mit Natursteinverkleidung entweder aus intensiv schwarzem Granit oder Crema Cenia-Marmor verkleidet werden können. Das zur Befestigung dieser Plattenverkleidungen verwendete System war das PF-ALU/PL-System.



Architekt:
Tusquets - Eduard Permanyer
Wohnort:
Barcelona (Spanien)
Jahr der Durchführung:
2005
Fläche:
7500 m2
Eingesetztes System:
Hotel Hilton

andere Projekte sistema masa: