Gebäude des Technologischen Forstzentrums von Katalonien in Solsona - Lleida. Dieses Gebäude ist gänzlich mit beigefarbigem Sandstein mit einem natürlichen Schnitt als Oberflächenbearbeitung verkleidet. Dieses Material verleiht dem Gebäude ein rustikales Erscheinungsbild, das durch die Fassade aus Holzlamellen unterstützt wird. Es scheint als ob das Gebäude sich aus einem Fundament aus rustikalen Sandsteinblöcken erhebt. Die Gartengestaltung der Terrassen tragen ebenfalls dazu bei, dass sich das Gebäude gänzlich in seine Umgebung integriert. Das von uns verwendete System war das PF-ALU/PL-System.



Architekt:
Ana María Viladrich
Wohnort:
Solsona (Spanien)
Jahr der Durchführung:
2009
Fläche:
2500 m2
Eingesetztes System:
Centro Forestal Solsona

andere Projekte sistema masa: