Hotelgebäude in Prag in der Tschechischen Republik. Das Projekt ist komplett mit zwei verschiedenen Arten von Granit verkleidet; im unteren Stockwerk mit Granit aus intensivem Schwarz genauso wie im Halbgeschoss und dem Rest der Stockwerke, und mit grauem Granit am Dachboden. Hervorzuheben ist, dass die Fensterverkleidungen aus dem selben Material wie die Fensterbrüstungen gestaltet wurden. Das zur Befestigung dieser Plattenverkleidung verwendete System war das PF-ALU/CLA-System.



Architekt:
Javůrek&Lavička atelier
Wohnort:
Prag (Tschechische Republik)
Jahr der Durchführung:
2014
Fläche:
400 m2
Eingesetztes System:
Hotel U Hájků

andere Projekte sistema masa: