Produkte

SYSTEME NACH MASS

Beschreibung

Zu den Lösungen, die Sistema Masa anbietet, gehören auch solche zu Einzeldesigns, die bei Bauwerken zum Einsatz kommen, welche, was die Befestigung betrifft, in gewisser Weise einzigartig sind. Diese Art von Lösungen ermöglichen die Anpassung der Befestigungselemente, um Antworten auf funktionale und/oder ästhetische Anforderungen zu geben, wobei eine umfangreiche Funktionsstudie für die notwendige Einhaltung der Sicherheitsstandards sorgt.
 
Diese Art „maßgeschneiderter“ Lösungen gestattet dem Architekten, eine komplexere Fassade zu entwerfen, und Sistema Masa und seine technische Abteilung mit ihrer Erfahrung im Entwurf von Befestigungssystemen übernehmen die Umsetzung des Konzepts mit der Garantie eines Unternehmens, das sich auf solche Systeme spezialisiert hat, und mit einer Flexibilität, die eine schnelle und effiziente Ausführung sicherstellt.
 
Besonders geeignet bei Projekten, welche die Nutzung von Standardsystemen nicht vorsehen.



Systemeigenschaften

Mindeststärke der Plattenverkleidung: je nach Projekt und eingesetztem Material.
Empfohlene minimale Fuge: 6 mm (vertikal und horizontal). Bei Materialien wie Faserzement und Hochdruck-Laminaten hängen die Fugen von den Abmessungen der zu befestigenden Platten ab.
Bearbeitung: an den vorangehenden Punkten orientiert,
Die Berechnungen beruhen auf einer Dichte bis 3000kg/m3.