Zertifizierungen



CE-KENNZEICHUNG / ETE

EOTA ist eine Organisation, die aus den verschiedenen Zulassungsstellen besteht, die für die Ausstellung von den ETE-Zertifikaten (=Europäischen Technischen Zulassungszertifikaten) von der Europäischen Union vorgeschrieben sind. Sistema Masa bietet zurzeit sechs Systeme mit ETE-Zertifizierung an: PF-ALU/PL, PF-ALU/CER und PF-ALU/CLA, PF-ALU/HPL, PF-ALU/HTR und PF-AL-T/SOV.
 
Die ETE-Zertifizierung ermöglicht es, dass der Hersteller, zusammen mit einer Konformitätserklärung (die erforderlich ist, damit der Hersteller bestätigt, dass die Spezifikationen, auf denen die ETE-Zertifizierung basiert, weiter gültig sind), die CE-Kennzeichnung auf seinen Produkten anbringen kann, Diese Vorgangsweise bringt ein klares Plus an Qualität und Sicherheit.




ISO 9001:2008 Zertifikat

Sistema Masa ist nach ISO 9001 durch Bureau Veritas zertifiziert, gemäß den Anforderungen der Norm in den Absätzen DESIGN, ENTWICKLUNG, HERSTELLUNG, VERTRIEB UND INSTALLATION VON BEFESTIGUNGSSYSTEMEN FÜR PLATTENVERKLEIDUNG VON FASSADEN.




BAC Engineering Consultancy Group

Alle Berechnungen der Befestigungssysteme von Sistema Masa werden von BAC durchgeführt und garantiert. Die enge Zusammenarbeit mit dieser renommierten in Tragwerksplanung spezialisierten Firma geht zu den Anfängen von Sistema Masa zurück, im Jahre 1988, als wir angefangen haben, die verschiedenen Befestigungssysteme zu entwickeln, die heute den Katalog von Sistema Masa ausmachen. Die Arbeitsdynamik hat ermöglicht, dass Bac und Sistema Masa weiter zusammenarbeiten, indem neue Grenzen für den Einsatz von Sistema Masa-Systemen in internationalen Märkten eröffnet werden konnten. Die Zusammenarbeit mit BAC ist ein Zeichen der Transparenz, die Sistema Masa bei der Bereitstellung der maximalen Sicherheit kennzeichnet, da es sich hier um einen unabhängigen und externen Dienstleistungspartner handelt.